Seitliches Kennzeichen

Also kurz durchgeplant:

Meinen alten Genscher Kennzeichenhalter habe ich zunächst von der hinteren Halterung befreit. Dann wurde am hinteren Ende eine Rundung angelegt, die dem Radius des Hinterrades entspricht.

IMG 0147 IMG 0148
Danach ein Edelstahlblech gebogen und es an das hintere Ende geschweisst. 3 Bohrungen für die Kennzeichenhalteplatte angelegt.

IMG 0149 IMG 0150

Eine weitere Edelstahlplatte Format 22×18 mm gebogen und das Nummernschild vorgebogen.
Weitere Infos folgen, sobald ich weiter gearbeitet habe… morgen geht es erst mal zur Custombike!

So, die Custombike ist vorbei und ich bin mit einem Sack neuer Ideen zurückgekommen.

Was ich unter anderem gefunden habe:
Kennzeichenhalter von Delta Parts. Mehr dazu hier in unseren Produkttests
Kaufen kannst Du diese Kennzeichenhalteplatten in unserem Shop auf Ironbrothers-Customs.de

Ich habe mir also eine Kennzeichenplatte in schwarz eloxiert (gebogen natürlich!) zugelegt.
Leider passte mein Radius nicht ganz an den Radius der Platte, diese ließ sich aber noch ein wenig stärker runden. Ich habe vorsichtig wenige Milimeter nachgebogen, bis die Platte passte.

Da ich eh alles in schwarz haben wollte, muss nun der Kennzeichenhalter schwarz beschichtet werden. Dies übernimmt der Pulverbeschichter meines Vertrauens ins freundlichem schwarz matt.

Ironbrothers

Ironbrothers

Hast Du Interesse an einem individuellen Umbau Deiner Maschine? Dann solltest Du Dich bei uns melden. Wir helfen gerne weiter. Details dazu findest Du unter -> Go Custom!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.