Load Equalizer einbauen

Load Equalizer einbauen
Load Equalizer

So einfach kannst Du einen Load Equalizer einbauen. Einen was? „Load Equalizer“. Dieses Teil ist erforderlich, um die Blinkfrequenz anzupassen, wenn Du auf LED Blinker umgebaut hast. Es ist die einfache und platzsparende Alternative zu Widerständen.

Blinkgeber / Blinkrelais / Load Equalizer für LED Zubehörblinker zur Lastanpassung für Harley-Davidson ® Modelle mit selbstrückstellendem Blinksystem 1991-aktuell (ohne CAN Bus). (V-Rod bis 2017, Sportster bis 2013, Dyna bis 2011, Softail bis 2010)
Der LE ermöglicht die Verwendung von mehreren LED Blinkern oder Halogen Blinkern (auch in Kombination). Da dieser Load Equalizer unabhängig von der Stromstärke arbeitet, macht er die Verwendung von zusätzlichen Widerständen überflüssig und erspart damit viel Arbeit und „Kabelsalat“. Sehr einfache Montage.

Kabelbelegung:
Schwarz ► Masse
Violett ► Signalleitung zum linken Blinker
Braun ► Signalleitung zum rechten Blinker

Du bekommst ihn u.a. bei MS Biketec für derzeit 34,00 Euro zzgl. Versand

Ironbrothers

Ironbrothers

Hast Du Interesse an einem individuellen Umbau Deiner Maschine? Dann solltest Du Dich bei uns melden. Wir helfen gerne weiter. Details dazu findest Du unter -> Go Custom!

7 Gedanken zu “Load Equalizer einbauen

  1. Hallo zusammen. Habe eine Frage zu dem Load Equalizer. Benötigte ich jeweils 1 für vorne und 1 für hinten oder genügt einer.

  2. Hallo , bei meiner Harley würde auch gerne solch einen LE verbauen. Welches Kabel nehme ich denn um die Blinker an dem LE anzuschließen (es sind ja 2 ) ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.