Custombike Show 2012 – Review

3653Die CUSTOMBIKE-SHOW fand vom 30. November bis 2. Dezember 2012 in Bad Salzuflen statt und ihr internationaler Stellenwert wächst kontinuierlich. So waren in diesem Jahr knapp 40 der 320 Aussteller extra aus dem Ausland angereist. Auch die Bikeshow-Teilnehmer kamen mit ihren Zweirädern aus vielen Nationen nach Nordrhein-Westfalen. Schweden, Belgier, Finnen, Italiener, Briten, Spanier, Franzosen, Tschechen, Polen, Amerikaner, Russen und Japaner – nie waren so viele Nationen auf der CUSTOMBIKE-SHOW vertreten.

Kenji Nagai aus Japan, der Gewinner des International Custombike Championship Germany, begründet das damit: „Die CUSTOMBIKE-SHOW ist die wichtigste Messe in diesem Sektor. Sie ist internationaler als die ebenfalls sehr große und zeitgleich stattfindende Hot Rod Custom Show in Yokohama.“

European Biker Build-Off 2012

Beim EUROPEAN BIKER BUILD-OFF 2012 gab es eine Premiere. Es gewann zum ersten Mal ein ausländisches Team auf deutschem Boden. Reinhard Servello von der Bobber Garage aus Liechtenstein siegte gegen die Dresdnerin Andrea Mayer von MotorVisionen. Während der drei Messetage bauten beide Teams vor den Augen des Publikums jeweils ein aufsehenerregendes Custombike auf. Mit 20 Prozent Vorsprung triumphierte das Bobber-Garage-Team mit seinem Einarm-Starrrahmen-Dragcruiser gegen den deutschen Boardtracker von MotorVisionen.

3652International Custombike Championship Germany (ICCG)

Für die Teilnehmer der International Custombike Championship Germany (ICCG) ist die CUSTOMBIKE-SHOW Maßstab und Plattform zugleich. Ein Sieg in einer der 14 Kategorien gleicht einem Ritterschlag. Die diesjährigen Gewinner sind allesamt Spezialisten auf ihrem Gebiet, jetzt zählen sie zur höchsten Liga des Motorradbaus.

Gewinner:
Craziest Bike – Piet Smits/Niederlande    Best Paint/Airbrush – Michael Naumann/Deutschland
Best Engineering – Frank Ohle/Deutschland    Editors Choice – Sergio Bayarri/Spanien
Best Metric Bike – Hans-Ullrich Ullisch/Deutschland    Best Streetfighter – Andreas Kaminski/Deutschland
Best Cafe Racer – Yuri Shif/Weißrussland    Best Power-Cruiser – Aleksander Fetisov/Russland
Best Chopper – Tobias Reichert/Deutschland    Best Bobber – Markus Fröhlich/Schweiz
Best Old School – Thomas Trapp/Deutschland    Best Radical – Wolfgang Knitterscheidt/Deutschland
Rookie of the Year – Sam Luginbühl/Schweiz    Best of Show – Kenji Nagai/Japan

3655Auch sonst gab es auf der CUSTOMBIKE-SHOW jede Menge Highlights. Zum Beispiel die Präsentation der PainTTless, mit der das Thunderbike-Team den Weltmeistertitel 2012 errang oder die Deutschlandpremiere der 75th Anniversary Ducati – dem Promotion-Bike des Motorradzubehörhändlers Louis, das von Marcus Walz gebaut wurde. Zudem erstmals hierzulande zu sehen war die brandneue Moto Guzzi California sowie viele weitere Neuheiten.

Ergänzt wurde das Rahmenprogramm durch das nicht minder spektakuläre Show- und Action-Angebot wie zum Beispiel die Wahl der Miss Custombike oder die Steilwandshow der Familie Kroeze, bei der Vater und Tochter mit atemberaubenden Einlagen das Publikum begeisterten.

Die CUSTOMBIKE-SHOW findet 2013 vom 6. bis 8. Dezember statt.

Ironbrothers

Ironbrothers

Hast Du Interesse an einem individuellen Umbau Deiner Maschine? Dann solltest Du Dich bei uns melden. Wir helfen gerne weiter. Details dazu findest Du unter -> Go Custom!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.